Wie alles begann…,

1968….öffneten sich die Türen des Autohauses Zinhobler zum ersten Mal.
Der Grundstein wurde durch Franz Zinhobler sen. gelegt. Damals ahnte noch niemand, welche lange Reise schon hinter den Toren warten würde.
Durch den enormen persönlichen Einsatz konnte man sich über ein ständiges Wachstum des Betriebes freuen und bereits nach 5 Jahren wurde im Stadtteil Pernau der Stammbetrieb eröffnet.

Der Standort hat sich nicht mehr geändert, jedoch wurde im Jahre 1977 eine zusätzliche Ausstellungshalle errichtet , somit war das Autohaus Zinhobler links und rechts der Hans-Sachs-Straße vertreten.

Auch Erweiterungen des Schauraums im Stammbetrieb, der Zubau einer Direktannahme, sowie die Inbetriebnahme einer hauseigenen Spenglerei waren in den nächsten Jahren die Folge.

Durch die Übernahme des Betriebes von Franz Zinhobler jun. im Jahre 1999 begann ein neuer Abschnitt mit altbewährten Zielen und neuen Visionen.
Um die Kunden angemessen betreuen zu können, wurde unter seiner Hand im Jahr 2000 ein exklusiver Skodabetrieb gebaut und im Jahr 2012 der Stammbetrieb im neuen Glanz wieder eröffnet.

Somit ist das Autohaus Zinhobler ein moderner Familienbetrieb, der durch Kundennähe und Flexibiliät besticht. Die Familie Zinhobler mit ihren rund 25 Mitarbeiter ist sehr darauf bedacht, den familiären Charakter der Firma aufrecht zu erhalten, denn nur wer seine Kunden kennt, kann auch wirklich auf sie eingehen.